Montag, 20. Juli 2015

[Blog-Event] Marmelade, Kompott, Sirup, Liköre und Co. - Macht den Sommer haltbar!

Mein 100. Blogeintrag ist ein guter Grund, um mein zweites Blog-Event ins Leben zu rufen. Ich brauchte auch gar nicht lange überlegen, um was es sich bei diesem Blog-Event drehen soll und die letzten beiden Blog-Einträge haben es sicherlich auch schon ahnen lassen: Marmelade, Kompott, Sirup, Liköre und Co. Eine ganze Weile war für mich die Herstellung davon in Vergessenheit geraten und existierte nur noch als schön Kindheitserinnerung. Doch in den letzten Jahren hab ich meine Freude daran gefunden neue Rezepte auszuprobieren und mit der Familie wird rege getauscht: Sirup gegen Likör, Erdbeermarmelade gegen Kirschmarmelade und und und. Und da bestimmt bei so einigen tolle Rezepte im Schrank liegen, will ich sie nun mit diesem Blog-Event hervorlocken.

Das Event

In den kommenden Wochen suche ich nun eure Rezepte rund um das Thema "Haltbar machen". Gesucht sind also Rezepte für Marmeladen, Konfitüren, Gelees, Relishes, Kompotts, Sirups, Liköre und was euch sonst noch so einfällt.

Und damit sich die Teilnahme für euch auch lohnt, gibt es natürlich auch was zu gewinnen. Der Sieger dieses Events erhält passend zum Thema das Buch Früchte im Glas: Marmelade, Kompott, Saft, Limonade und Likör* von Nina Andres. Es enthält neben einigen Tipps rund um die Herstellung von Marmelade, Sirup und Co. auch viele leckere Rezepte, die wie bei Rhabarberkonfitüre mit Ingwer nicht nur 0-8-15 sind.

*

Wie du gewinnen kannst...

Nach Einsendeschluss wird es eine Abstimmung unter allen Teilnehmern geben. Das bedeutet: In einem Post werde ich alle Rezepte vorstellen. Abstimmen dürfen dann alle Teilnehmer des Events per E-Mail. Für das eigene Rezept darf nicht gestimmt werden. Wer nicht abstimmt, kann selbst auch nicht gewertet werden. Jeder Teilnehmer hat insgesamt 2 Stimmen. Dein Favourit erhält 2 Punkte, dein 2ter Platz 1 Punkt. Im Anschluss werde ich alles auswerten und der Sieger wird per Email benachrichtigt, aber auch hier im bei mir im Blog. Ihr bekommt aber nach Einsendeschluss alle eine Mail von mir, in der ich euch das Ganze noch einmal erkläre :)

Teilnahmebedingung

  • Du bist 18 Jahre alt und kannst im Falle eines Gewinns eine Versandadresse in Deutschland angeben.
  • Falls du einen Blog hast, gelten keine Archivbeiträge. Dein Beitrag muss bis zum 31.08.2015 auf deinem Blog veröffentlicht worden sein. Außerdem muss mein Banner in deinem Beitrag bei dir eingebunden sein. Bitte verlinke auf diesen Post. Dann musst du nur noch den Link unter diesem Beitrag kommentieren oder mir eine Mail mit dem Link an findestmichinderkueche@gmail.com senden und schon bist du dabei!
  • Falls du keinen Blog hast, sendest du mir dein Rezept und ein Foto von deinem Beitrag an die oben genannte Adresse mit dem Betreff: "Blog-Event".
  • Jeder Teilnehmer darf maximal 2 Rezepte einreichen.
  • Du bist damit einverstanden, dass ich dein Rezept mit Bild und deinem Namen auf meinem Blog vorstelle.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Einsendeschluss ist der 31.08.2015 um 23:59 !

Und hier ist der Banner mit dem ihr euren Beitrag verlinkt.
<a href="http://findest-mich-in-der-kueche.blogspot.com/2015/07/blog-event-marmelade-kompott-sirup.html"><img border="0" src="http://1.bp.blogspot.com/-gijOEgaxc5c/Va1htSt-3ZI/AAAAAAAABcs/zcqEuzmnSrE/s1600/Banner_MarmeladeUndCo.png"/></a>
 
 
* = Affiliatelink
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Jasmin, ich möchte gerne die Erste sein, die an deinem tollen (bestimmt leckeren) Event teilnimmt!

    Somit zeige ich dir gleich mal meine Apfel-Kiwi-Waldmeister Marmelade, die sooo lecker ist!

    http://schlankmitgenuss.blogspot.de/2015/07/kiwi-apfel-waldmeister-marmelade.html

    Liebe Grüße
    WaWü

    AntwortenLöschen
  2. Da hab ich das Event ja zur rechten Zeit gestartet ;-) dein Rezept klingt schonmal sehr lecker. Vielen dank.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jasmin,

    für dein tolles Event habe ich ein Lemon Curd http://verbotengut.blogspot.de/2015/07/lemon-curd-ohne-ei.html

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      Vielen dank für deinen leckeren Beitrag. Curds sind bisher etwas an was ich mich bisher nich nie rangetraut hab. Daher danke hierfür.

      Löschen
  4. Hi,
    wir haben ein paar Gläser unserer Lieblingsmarmelade zubereitet.
    KiBa. :-)

    http://immer-wieder-sonntag.blogspot.de/2015/07/vor-uns-liegen-14-tage-urlaub.html

    Wir können von Ihr einfach nie genug kriegen und machen jedesmal zu wenig.
    Deine Idee mit dem Marmeladen Event ist da sehr passend!

    Liebe Grüße aus Oldenburg

    Petra & Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui KiBa-Marmelade... Auf die Idee Banane in eine Marmelade zu tun, bin ich ehrlich gesagt noch nie gekommen. Und die Farbe erst...

      Löschen
  5. Hallo Jasmin, was wäre ein Sommer ohne selbst gemachte Marmelade! Ein schönes Thema. Ich war fleissig am Sammeln und habe dieses leckere Gelee gekocht.

    http://inaisst.blogspot.de/2015/08/fliederbeer-gelee-mit-himbeer-balsamico.html

    Lieben Gruß
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jasmin,

    vor ein paar Tagen bin ich über Deinen Blog-Event gestolpert. Weil ich meinen angesetzten Walderdbeer-Essig ohnehin von den Früchten abpassieren musste, dachte ich mir das, das Rezept doch prima in Dein Blog-Event passt.

    Naja gut, ich habe zwar weder eine Marmelade, ein Kompott, einen Sirup oder Likör gemacht und falle somit in die Kategorie "und Co."

    Mein Grundrezept: Walderdbeer-Essig – der im Essig konservierte Sommer für Salate mit feinfruchtigen Erdbeer-Aromen

    Link zum Rezept: http://www.mario-kaps.de/grundrezept-walderdbeer-essig-der-im-essig-konservierte-sommer-fuer-salate-mit-feinfruchtigen-erdbeer-aromen/

    Viele Grüße
    Mario

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jasmin,
    mir schmeckt selbstgemachte Marmelade nach wie vor am besten! Dieses Jahr habe ich diesbezüglich noch nicht so viel gemacht - bis mir die saftigen Weinbergpfirsiche begegnet sind! Da nehme ich doch liebend gern an deinem schönen Event teil!
    http://evchenkocht.de/weinbergpfirsichmarmelade-mit-zitronenverbene/
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen